Info



TRENNFOLIEN

Dünne Folien bilden eine ideale Trennung zwischen Form und Bauteil. In der Orthopädiewerkstatt werden zum Laminieren in erster Linie PVA-Folienschläuche eingesetzt. Schrumpffolie ist eine Alternative, wenn nicht unter Vakuum gearbeitet wird.
PVA-FOLIE
PVA-Trennfolie für die Gießharztechnik zur Herstellung individueller Folienschläuche.
...
Erfahren Sie mehr ...

PVA FOLIENSCHLÄUCHE
Trennfolie in konischer Schlauchform zum Laminieren im Absaugverfahren. Die PVA- ...
Erfahren Sie mehr ...
SCHRUMPF-FOLIENSCHLAUCH
Nahtloser, transparenter Schrumpffolienschlauch zum Isolieren feuchter Gipse.
- Als ...
Erfahren Sie mehr ...

PE-EINFÜLLSCHLAUCH
PE-Schlauch endlos.
Als Einfüllschlauch für Gießharze zur punktuellen ...
Erfahren Sie mehr ...

© BEIL GmbH, Lehmkuhlenweg 25, 31224 Peine, Tel: +49 5171 70990, Fax: +49 5171 709929, EMail: service@beil-peine.de
START | IMPRESSUM | KONTAKT | SITEMAP